Behind the scenes

Hotelblog

Neu, überraschend, interessant

Unser Hotelblog

Hier greifen wir Themen auf, die uns wichtig sind und für euch vielleicht interessant sind. Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Hier zurück zur Übersicht:

Wir sind das erste Hotel in Deutschland….

Avatar of christina christina - 04. Oktober 2019 - Nachhaltigkeit, Hotel

…mit den nachhaltigen und recyclebaren Kaaita Slippern!

 

Wir sind ganz aufgeregt, euch heute von unserer neuesten nachhaltigen Maßnahme zu erzählen! Als wir heute von der Post ein großes Paket erhalten haben, haben wir uns ganz besonders über den Anblick unserer neuen Kaaita Slippern gefreut! Und warum? Das erzähle ich euch in unserem heutigen Blogpost.

Ihr kennt vielleicht schon unsere Spa-Körbe. Für euer perfektes Wellness-Erlebnis stellen wir euch bei einem Aufenthalt einen Korb mit Sauna-Handtüchern, Bademantel und Slipper bereit. Bisher haben wir die klassischen, in Plastik verpackten Einweg-Slipper genutzt, die nach eurem Aufenthalt weggeworfen wurden, so wie es die meisten Hotels noch immer handhaben. Doch mittlerweile können wir dieses Vorgehen nicht mehr mit unserem Gewissen vereinbaren, weshalb wir uns auf die Suche nach einer besseren, nachhaltigeren Lösung gemacht haben. Und so sind wir auf die für uns perfekte Lösung mit den Kaaita Slippern gestoßen!

An der Spitze der Kaaita Slipper steht Alenka Repic. Sie ist der Überzeugung, dass Natur und Umwelt wichtige Partner sind, nach denen sich jedes Unternehmen ausrichten muss. Angefangen im Jahr 2004 mit einer Unternehmensberatung für nachhaltigere Geschäftsmodelle, hat sie sich 2011 auf die Herstellung nachhaltiger Produkte festgelegt. Seit 2018 konzentriert sie sich mit ihren Mitarbeitern auf ihr erfolgreichstes und meist gefragtes Produkt, den Kaaita Slippern. Auch wenn die Slipper schon in Hotels auf der ganzen Welt eingesetzt werden, sind wir besonders stolz, dass wir das erste Hotel in Deutschland sind, dass die Kaaita Slippern im Einsatz hat!

Das beste an unseren Kaaita Slippern ist, dass sie hergestellt werden aus Plastikflaschen! Noch dazu sehen sie absolut stylisch aus und sind super bequem. Nach eurem Aufenthalt bei uns könnt ihr sie entweder mit nach Hause nehmen (sie sind darüber hinaus in der Waschmaschine waschbar) oder wir schicken sie zurück, damit sie recycelt werden können. Sie sind zudem nicht in Plastik verpackt und können mehrere Monate verwendet werden.

Es wurden bereits über 360.000 leere Plastikflaschen verwendet, um die Slipper herzustellen. Die vier Tonnen Ausschussmaterial wurden für die eigene Energiegewinnung verwendet, sodass bei der Produktion 2/3 weniger Energie und 90% weniger Wasser benötigt werden.

Wusstet ihr eigentlich, dass in Deutschland stündlich 1,9 Millionen Einweg-Plastikflaschen verbraucht werden? Da ist es doch ein schönes Gefühl, dass ihr dazu beitragen könnt, die Plastikflaschen in etwas Sinnvolles umzuwandeln und etwa Gutes für die Umwelt zu tun.

Nach jedem Jahr erhalten wir von Kaaita eine Übersicht, wie viele Plastikflaschen, Energie und Wasser wir mit dem Gebrauch der Slipper gespart haben. Darüber halten wir euch natürlich hier auf dem Laufenden!

Wenn ihr die stylischen und nachhaltigen Slipper auch gerne haben möchtet, plant doch am besten gleich euren nächsten Spa-Aufenthalt bei uns. Wir freuen uns auf euch!

Habt noch einen schönen Tag und bis bald,
Christina

 

 

Neuer Kommentar

0 Kommentare