Behind the scenes

Hotelblog

Neu, überraschend, interessant

Unser Hotelblog

Hier greifen wir Themen auf, die uns wichtig sind und für euch vielleicht interessant sind. Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Hier zurück zur Übersicht:

Treat yourself right in 2020...

Avatar of christina christina - 03. Januar 2020 - Fit & Well, Hotel, Nachhaltigkeit

…holt euch eure Energie & Kraft in 2020 zurück.

 

Das Jahr hat gerade erst begonnen und ihr fühlt euch schon wieder oder immer noch völlig ausgelaugt, weil Weihnachten und Silvester gestresst haben?

Dann ist es wohl mal wieder Zeit für eine kurze Auszeit und das nur für euch.

Wir haben euch hier ein paar Ideen aufgeschrieben, wie ihr es schafft kleine Auszeiten in den Alltag zu integrieren und eure Kraft und Energie zurück zu holen.

Meditation:

morgens, mittags, abends...

Besonders wenn ihr gerade innere Unruhe verspürst oder euch alles über den Kopf wächst.

Sucht euch ein ruhiges Plätzchen oder verweilt genau dort, wo ihr gerade seid, legt euch ganz bequem hin oder setzt euch aufrecht und entspannt auf einen Stuhl oder auf den Boden. Schließt die Augen für einige Minuten, spürt den Körper von den Füßen bis zum Kopf. Bringt eure Konzentration nun vom Außen zurück nach Innen, zu euch und zu eurer Atmung. Beobachtet den Atem und die Gedanken, ohne sie zu verändern. Nehmt wahr wie der Atem fließt. Genießt die Ruhe und den Frieden in diesem Augenblick und wenn ihr soweit seid, nehmt den Körper wieder wahr, von den Füßen bis zum Kopf und öffnet ganz langsam die Augen.

Spaziergänge:

lockern nicht nur die Muskulatur, sondern auch die Gedanken...

Der Kreislauf und die Durchblutung werden angeregt und somit bekommt euer Körper, mit all seinen Zellen, vermehrt frischen Sauerstoff. Geht einfach mal durch den Wald, am Strand spazieren, umrunde einen See oder gehe im Stadtpark umher. Vielleicht könnt ihr auch zu Fuß zur Arbeit oder zum Einkaufen gehen. Ihr könnt genauso gut einen Spaziergang durch das Treppenhaus veranstalten, anstatt immer schnell den Aufzug zu nehmen.

Yoga:

probiert mal was Neues...

Gönnt euch eine tägliche Routine, ein tägliches Ritual. Überlegt, wie ihr Yoga in euren Alltag einbauen könnt: im Aufzug ein paar Asanas im Stehen, Yin Yoga im Bett, am Schreibtisch etwas Augenyoga. Nehmt euch täglich erstmal nur 5 Minuten Zeit für die Yoga Praxis. Ihr werdet sehen, es wird ganz von alleine mehr werden.

Wir hoffen, dass ihr euch durch unsere Ideen inspirieren lasst. Wenn ihr mit ein wenig Unterstützung entspannt ins neue Jahr starten wollt, haben wir das Repower 2020 für euch im Angebot.

Einen guten Start ins neue Jahr wünscht euch Nina vom Töpferhaus Team

 

 

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare