Behind the scenes

Hotelblog

Neu, überraschend, interessant

Unser Hotelblog

Hier greifen wir Themen auf, die uns wichtig sind und für euch vielleicht interessant sind. Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Hier zurück zur Übersicht:

Über die Liebe...

Avatar of töpferhaus_redaktion töpferhaus_redaktion - 14. Februar 2020 - Hotel, Hochzeit, Nachhaltigkeit, Fit & Well

 

Valentinstag – der Tag der Liebe und der Liebenden.

Für uns ist jeder Tag ein Valentinstag, sagen die einen, deshalb brauchen wir keinen Extra-Tag für die Liebe. Besser einmal im Jahr die Liebe richtig zelebrieren, als gar nicht, sagen die anderen, nachdem die Liebe zur unspektakulären Selbstverständlichkeit geworden ist oder sich vielleicht sogar schleichend aus dem Staub gemacht hat.

Um die Entstehung des Valentinstags ranken sich unterschiedliche Mythen und Legenden, die teilweise bis in die Antike zurückgehen, den Volksglauben beeinflusst haben und zu den unterschiedlichsten Bräuchen geführt haben – und lange nichts mit Kommerz zu tun hatte.

Nach dem Zweiten Weltkrieg schwappte die Valentins-Welle dann ganz allmählich von Amerika nach Deutschland über. Über die letzten Jahrzehnte hinweg sorgten in erster Linie Blumenläden und Floristen dafür, dass der Valentinstag immer mehr Aufmerksamkeit und Bedeutung bekam.

Viele stellen sich alle Jahre wieder die Frage: Auf welche Weise überrasche ich diesmal meinen Lieblingsmenschen?

Vorausschauende Langzeitplaner tüfteln das ganze Jahr und sammeln Ideen. Für die Spontanen kommt der Valentinstag immer so plötzlich, dass sie auf kurzfristige Eingebungen oder ihrer Intuition hoffen.

Zu unseren Favoriten gehören das Frühstück am Bett, die Liebesbotschaft an der Windschutzscheibe oder am Badezimmerspiegel oder das romantische Candle-Light Dinner – zum Beispiel im LammButtRind.

Was habt ihr heute Abend vor?

„Liebe ist nicht das, was man erwartet zu bekommen, sondern das, was man bereit ist zu geben.“ – Katherine Hepburn

Herzliche Grüße sendet euch Nina vom Töpferhaus Team

Neuer Kommentar

0 Kommentare